Tag der Zukunft

Damit Zukunft “Schule macht”, reflektieren die “Zukunftslotsen” über die langfristige Entwicklung unseres demokratischen Zusammenlebens in Sachsen-Anhalt, Deutschland und Europa.

Im Folgejahr kehren wir an dieselben Schulen zurück, um die Förderung langfristigen Denkens nachhaltig zu gestalten. Die teilnehmenden Schulen richten einen „Tag der Zukunft“ ein, an dem alljährlich Szenario-Workshops als Teil des Schulablaufs stattfinden. So gelingt auch ein Austausch zwischen den Jahrgangsstufen darüber, wie sich die Zukunftsideen von Jahr zu Jahr verändern.